Vergleich der Erstsemesterantworten mit den allgemeinen Antworten aller Studierenden

Die Ergebnisse der Umfrage findet ihr hier auch nochmal hier zum Downloaden.

Hintergrund

Im Rahmen des digitalen Wintersemesters und den Entwicklungen durch das Covid-19-Virus, wurde im Rahmen der stuvus-Taskforce für die digitale Lehre, eine Umfrage unter den Studierenden der Universität Stuttgart durchgeführt. Diese Umfrage wurde durch die stuvus im Zeitraum vom 23.11.2020 bis 28.12.2020 durchgeführt. Insgesamt nahmen 2.041 Studierende an der Umfrage teil. Dies sind 9,23% aller 22.121 Studierenden der Universität Stuttgart. Hierbei konnten alle Studierenden an der Umfrage teilnehmen.

Die Umfrage wurde mit dem Tool Limesurvey, gehostet auf den Servern der stuvus durchgeführt und durch Felicitas Leese, Matthias Ehrhardt und Charlotta Wallentin ausgewertet. Eine ausführliche Auswertung ist für Fachgruppen gegebenfalls auf Nachfrage erhältlich. Bei Fragen kann sich an den am Ende des Dokuments stehenden Kontakt gewendet werden.

In dieser Auswertung werden die Antworten der Erstsemesterstudierenden, der neu dazu gekommenen Kohorte im Wintersemester, mit den globalen Antworten aller Studierenden verglichen. Dazu werden die Grafiken nebeneinander dargestellt. Links die globalen Antworten, rechts die Antworten der Erstsemesterstudierenden. Hierzu werden nur die Antworten der Bachelor-Erstsemester ausgewertet, da die Master-Erstsemester bereits Erfahrung mit der Lehre an einer Universität haben und daher vermutlich nicht so auf sich allein gestellt sind, wie die neuen Studierenden.

Ungefähr ein Drittel aller Teilnehmenden an der Umfrage waren Erstsemester.

Grundlegende Angaben

Welchen Abschluss strebst du derzeit an? & In welchem Fachsemester studierst du?

Auf die Darstellung dieser beider Grafiken wurde aus offensichtlichen Gründen verzichtet.

In welchem Studiengang studierst du?

Die Verteilung der teilnehmenden Erstsemester ist annähernd gleich der gesamten Teilnehmendenzahl der Studierendenschaft, daher sind die Ergebnisse für alle teilnehmenden Studiengänge repräsentativ.

Hörst du in deinem Studium zwei Fächer (Haupt- + Nebenfach oder 2 Hauptfächer) oder nur ein Fach?

Um eine bessere Unterteilung der Studierenden zu ermöglichen und auch Antworten von Studierenden, die zwei Hauptfächer oder ein Hauptfach und ein Hauptfach belegen zu erfassen, wurde auch dies abgefragt. Studierende welche hier zwei Hauptfächer oder ein Hauptfach und ein Nebenfach auswählten, durchliefen die Umfrage zweimal. Somit können die Fragen für beide Fächer getrennt beantwortet werden. Ihre Antworten wurden in der Auswertung jedoch zusammengefasst.

Wo befindest du dich die meiste Zeit während deines Studiums?

Interessant im Vergleich der beiden Grafiken ist, dass weniger Studierende direkt in Stuttgart wohnen aber verhältnismäßig mehr in Baden-Württemberg. Dies lässt die Vermutung aufkommen, dass viele Erstsemester nicht extra für ein digitales Studium nach Stuttgart gezogen sind, sondern weiterhin Zuhause wohnen geblieben sind

Hast du Probleme an deinem Studium aufgrund von Zeitverschiebung teilzunehmen?

Diese Frage wurde nur von denjenigen Studierenden beantwortet, die die vorherige Frage mit „im Ausland“ beantwortet haben.

Weiterführend zu den Wohnorten der Erstsemesterstudierenden ist in der rechten Grafik zu erkennen, dass fünf Studierende aus dem Ausland studieren, wovon bereits zwei Probleme mit der Zeitverschiebung hatten.

Hast du einen Computer?

Die beiden Grafiken sind annähernd gleich. Die leichte Zunahme der Erstsemesterstudierenden mit einem Computer, lässt vermuten, dass diese sich für ihr neues Studium einen Computer gekauft haben, insbesondere da sie diesen auch für die digitalen Veranstaltungen benötigen.

Gehörst du zur Risikogruppe gemäß Robert-Koch-Institut?

Musst du dich um nahestehende Angehörige kümmern?

Hast du finanzielle Probleme durch die aktuelle Situation?

Alle drei Fragen auf diese Seite lieferten in Bezug auf alle Studierenden und die Erstsemester annähernd gleiche Ergebnisse.

Wird sich deine Studienzeit aufgrund der Corona-Situation verlängern?

Bereits nach knapp ein bis zwei Monaten vollständiger digitalen Lehre findet etwas mehr als die Hälfte aller Erstsemesterstudierenden, dass sich ihre Studienzeit „vielleicht“ durch Corona verlängern wird. Im Gegensatz dazu sind die definitiven „Ja"-Stimmen deutlich zurück gegangen, da die neuen Studierenden sich vermutlich noch nicht ganz der Tragweite der Einschränkungen durch Corona bewusst sind.

Beeinträchtigte Studierende durch die aktuelle Situation:

Hierbei werden diejenigen Studierenden gezählt, die bei mindestens einer der Fragen: „Gehörst du zur Risikogruppe nach Robert-Koch-Institut?“, „Musst du dich um nahestehende Angehörige kümmern?“ und „Hast du finanzielle Probleme durch die aktuelle Situation?“, „ja“ angegeben haben.

Da die drei Fragen, die in diese Grafik einfließen, annähernd gleich beantwortet wurden, ist es nicht überraschend, dass auch hier annähernd gleiche Zahlen rauskommen.

Angaben zum Studium

Kennst du die möglichen Ansprechpartner*innen und Hilfeleistungen, solltest du im Studium Schwierigkeiten haben?

Die Erstsemester sind deutlich besser als die meisten Studierenden über die Ansprechpartner*innen informiert. Dies bedeutet, dass die Informationen, die in der Erstsemesterwoche bereitgestellt werden, sehr hilfreich sind.

Fühlst du dich gut informiert?

Die neuen Studierenden fühlen sich grundsätzlich etwas schlechter informiert. Hierbei fällt auf, dass etwas weniger Erstsemester „keine Angabe“ bei „seitens stuvus“ gemacht haben. Hieraus lässt sich schließen, dass stuvus durch die Erstsemesterwoche bekannt geworden ist.

Benötigst du Fachliteratur aus der Bibliothek?

Um die Antworten noch besser auszuwerten und den Bedarf an geöffneten Bibliotheken zu erfassen, wurden die Antworten nochmals nach dem Studienort (Vaihingen und Campus Stadtmitte) getrennt ausgewertet.

Deutlich weniger Erstsemesterstudierende haben eine definitive Antwort auf die Frage mit „Nein“ beantwortet, dafür mehr Angaben mit „Keine Angabe“. Die neuen Studierenden sind sich vermutlich noch nicht genau sicher, ob sie für ihr Studium Literatur benötigen.

Würdest du gerne einen Freiversuch für die kommende Prüfungsphase haben?

Deutlich mehr Erstsemester haben sich für einen Freiversuch in der kommende Prüfungsphase ausgesprochen.

Benötigst du für dein Studium Lernräume? Welche Art und wo?

Deutlich sichtbar ist die Zahl derjenigen Studierenden, die sich für Lernräume aussprechen, sei dies Einzel-Lernräume oder Gruppen-Lernräume. Man sieht jedoch, dass euch wesentlich mehr Erstsemester noch nicht wissen, ob sie Lernräume benötigen. Dies liegt vermutlich daran, dass die neuen Studierenden erst noch ihre Lernmethoden finden müssen und nicht wissen, ob sie allein, in Gruppen, zuhause oder an der Uni lernen wollen.

Digitale Lehre

Hast du eine Internetverbindung daheim? Wie gut reicht diese für die digitale Lehre?

Die Erstsemester genauso wie die Allgemeinheit der Studierenden, ist gut und mittelmäßig mit einer Internetverbindung für die digitale Lehre ausgestattet.

Wie kommst du mit dem digitalen (Selbst-) Studium klar?

Die Erstsemesterstudierenden sind bei der technischen Voraussetzung etwas besser aufgestellt als die meisten Studierenden. Jedoch kommt auch ein sehr geringer Teil der Erstsemester etwas schlechter mit dem Lernen allein klar. Dies liegt vermutlich daran, dass die Erstsemester noch nicht wissen, wie sie mit dem universitären Alltag umgehen müssen.

Wie gut kommst du mit den digitalen Veranstaltungen klar?

Die Erstsemesterstudierenden kommen deutlich besser mit den Tutorien klar. Dies zeigt, dass das ursprünglich geplante Konzept, Übungen in Präsenz stattfinden zu lassen, auch digital gut umgesetzt werden konnte. Gesunken sind jedoch die positiven Stimmen für die Gruppenübungen.  Die Vorlesungen und Vortragsübungen haben besser abgeschnitten, sowie die digitale Lehre allgemein. Es lässt sich also sagen, dass sich die Dozierenden deutlich mehr Mühe geben, die Erstsemester beim Start an der Universität zu unterstützen.

Wie finden deine Veranstaltungen statt?

Wesentlich mehr Tutorien der Erstsemesterstudierenden finden „größtenteils synchron“ statt. Vorlesungen finden etwas vermehrt „größtenteils asynchron“ statt. Wesentlich gestiegenen sind die Stimmen für synchrone Gruppenübungen. Hier ist wie bei den Tutorien eine Interaktion zwischen den Studierenden und Verantwortlichen essenziell, um relevante Inhalte direkt zu besprechen.

Finden diese Veranstaltungen derzeit statt?

Für die Erstsemester finden weder mehr noch weniger externen Praktika, Labore und Exkursionen statt.

Hast du in der Vergangenheit online eine Prüfungs(vor)leistung abgelegt (z.B. Prüfung, Scheinklausur, ...)?

Die neuen Studierenden haben bisher wesentlich weniger Erfahrung mit online Prüfungen.

Um welche Art von Prüfungsform handelte es sich?

Die folgenden Fragen wurden nur von denjenigen Studierenden beantwortet, die die vorherige Frage mit „Ja…“ beantwortet haben.

Bei den meisten Erstsemestern hat es sich um eine Prüfungs(vor)leistung gehandelt. Dies ist auch nachvollziehbar, da die Prüfungsphase erst anläuft.

Könntest du dir vorstellen, in der Zukunft eine Prüfungs(vor)leistung online abzulegen?

Die beiden Grafiken sind ähnlich zueinander, jedoch zweifeln etwas mehr Erstsemester an der Umsetzbarkeit der online Prüfungs(vor)leistung und antworteten „das kommt drauf an, wie die Leistung abgelegt wird“.

KONTAKT

digitale-lehre@stuvus.uni-stuttgart.de

stuvus – Studierendenvertretung

0711 / 685 - 60750

Universität Stuttgart

Pfaffenwaldring 5C

70569 Stuttgart