Wanted! Der AK Studikalender braucht dich!

Wanted!

Der Studikalender: Eine große Hilfe zu Beginn und treuer Begleiter für den weiteren Verlauf des Studiums. Ermöglicht wird dieser durch den Arbeitskreis Studikalender und unser Team braucht dringend Nachwuchs, um dieses lebhafte Projekt weiterführen zu können.

Egal, ob du gerne schreibst, liest, dich kreativ austobst oder einfach mal in ein Redaktionsteam reinschnuppern möchtest - bei uns bist du gut aufgehoben! Wenn du Lust hast, Teil des Teams zu werden, schreibe doch eine Mail an ak-kalender@lists.stuvus.uni-stuttgart.de.

Wir freuen uns auf dich!

Dein AK Studikalender

Nachhaltigkeitstage an der Uni Stuttgart

stuvus und nachhaltige Hochschulgruppen der Universität Stuttgart laden ein:

Wie berühren mich Klimaschutz, Energiewende und Plastikverzicht? Gemeinsam wollen wir am 3. und 4. Juni nachhaltige Themen aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und mit einem buntem Programm Nachhaltigkeit sichtbar, erlebbar und verständlich machen.

Egal ob Studierender oder nicht, schaut gerne vorbei! Alle Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos, für einige ist im Voraus eine Anmeldung unter stuvus.uni-stuttgart.de/nachhaltigkeitstage erforderlich.

Die Nachhaltigkeitstage der Universität Stuttgart finden im Rahmen der landesweiten Nachhaltigkeitstage in Baden-Württemberg (N!-Tage) statt.

Einladung zum stuvus Opportunities Festival

Ein sehr wichtiger Aspekt unserer Universität ist ihre Vielfalt und Interkulturalität.
Aus diesem Grund hat stuvus ein Projekt entwickelt um internationalen Studierenden die Chance zu geben, sich zu integrieren und die unterschiedlichen Aktivitäten und Möglichkeiten an der Universität Stuttgart kennenzulernen.

Das OPPORTUNITIES FESTIVAL ist eine Gelegenheit für internationale Studierende, die verschiedenen Fach- und Hochschulgruppen zu entdecken, andere Studierende kennenzulernen und natürlich jede Menge Spaß zu haben. Darüber hinaus möchten wir von stuvus die Möglichkeit bieten, sich über die wichtigsten Einrichtungen an der Universität zu informieren.

Wo und wann? Freitag, 24. Mai 2019, 13:00 - 16:30 - IZ Foyer, Pfaffenwaldring 60