Letzter Aufruf: Bewerbt euch für die Wahlen 2019!

Schon mal darüber nachgedacht ein Amt zu übernehmen? Vorzugsweise erstmal nur für ein Jahr? Dann sind die Gremienwahlen der Studierendenvertretung genau das Richtige für euch!

Bei den Wahlen Anfang Juni werden eine ganze Reihe von Gremien gewählt: Der Senat, die Fakultätsräte aller Fakultäten und das Studierendenparlament. Und für all diese Gremien dürfen auch Studierende kandidieren. Diese müssen sich nur bereit erklären, von Oktober 2019 bis September 2020 gewissenhaft dort mitzuarbeiten.

Wer mitmachen will, muss bis zum 04.05. (das ist nächste Woche Samstag) eine von Studierenden unterstützte Liste für das gewünschte Gremium bei der Stabsstelle Recht vorbeibringen. Es ist also Eile angesagt!

Mehr Informationen findet ihr unter https://stuvus.uni-stuttgart.de/wahlen/ Auf der stuvus-Webseite findet ihr auch Leute, die jetzt schon in den Gremien arbeiten und denen ihr Fragen stellen könnt.

Einladung zur 54. Sitzung des Studierendenparlaments

Hallo liebe Studierende,

nächste Woche Mittwoch ist es wieder so weit: Kurz nach Jahresbeginn tagt am Mittwoch, den 09.01.2019 um 14:30 Uhr unser Studierendenparlament im Raum V 47.4.282 am Campus Vaihingen. Die Sitzung ist wie immer öffentlich, und jede(r) Studierende kann kommen. Anträge können noch bis zum sechsten Kalendertag vor der Sitzung (=morgen) gestellt werden.

Die Tagesordnung enthält standardmäßig den Bericht des Vorstands und die Abstimmungen über alle Anträge. Genaueres wird am Freitag bekannt gegeben und bald danach in den Ordner des Studierendenparlaments auf Ilias eingestellt.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Eure Studierendenvertretung

Einladung zur 53. Sitzung des Studierendenparlaments

StuPa

Hallo liebe Studierende,

am nächsten Mittwoch, den 28.11.2018, findet ab 14:30 Uhr im Raum 5.02 in der Keplerstraße 11 (K I in der Stadtmitte) die 53. Sitzung des Studierendenparlaments statt. Die Sitzung ist wie immer öffentlich, und jede(r) Studierende kann kommen.

Dieses Mal auf der Tagesordnung:

Berichte des Vorstands, Wahlen zu den Arbeitskreisen „Makerspace“ und „Campus Beach“ und zwei Anträge zum Thema „Positionspapier Spitzensport“ und dem Leitfaden für Tagungswochenende.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Eure Studierendenvertretung

Wohnungsnot bei Studenten

Studenten, wie zum Beispiel Maike Lambart und ihr Wohnpartner, vermieten ihre Couch an Erstis. Bis die Neulinge ihre Wohnungen gefunden haben.

Das Projekt „Sofas für Erstis“ wurde von stuvus gestartet und nimmt nun seit diesem Jahr seinen Lauf 🙂

Es wird Erstis geholfen einen Unterschlupf zu finden. Die Erstis schlafen auf der Couch von Fremden. Wie das Ganze seinen Lauf genommen hat und wie es für die Vermieter ist, könnt ihr anhand eines Interviews mit Maike Lambert anschauen. Der Link dazu lautet: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.wohnungsnot-bei-studenten-stuttgarterin-vermietet-ihre-couch-an-erstis.acaef415-8f69-4784-a366-53d89700ba8c.html .

 

Wir finden es toll, wie u.a. Studenten neuen Studenten helfen. Dafür gibt es von uns einen großen Daumen nach oben .

 

Du findest keine Wohnung und hast das pendeln satt? Hier der Artikel, sowie die Anleitung für Sofas für Erstis. Viel Erfolg.

Sofas für Erstis

Habt noch einen sonnigen Sonntag :),

 

euer stuvus-Team

Öffentliche stuvus-Sitzung am Donnerstag Abend

Hallo liebe Studierende,

morgen, am 15.11., findet die 1. stuvus-Sitzung im Wintersemester statt. Die Sitzung ist um 18 Uhr im Haus der Studierenden (Pfaffenwaldring 5c) im Konferenzraum im 4. Stock.

Dich interessiert, was stuvus macht? Du möchtest dich engagieren oder einfach nur wissen, was gerade an der Uni los ist?

Dann komm vorbei! Die Sitzung ist öffentlich, und wir freuen uns über neue Gesichter.

Euer stuvus-Team

Tag der Wissenschaft 2018

stuvus präsentiert sich heute auf dem Tag der Wissenschaft! Von 13:00 bis 19:00 Uhr könnt ihr an unseren Infostand auf dem CampusBeach  kommen und Fragen rund um die Studierendenvertretung stellen (oder ein kühles Getränk mit uns trinken) :

Wie ist stuvus aufgebaut? Was tut stuvus so alles? Was passiert mit den 5 Euro Semesterbeitrag, die an die Studierendenvertretung gehen? Und wie kann ich da mitmachen?

Wir freuen uns auf euch 😀