Eröffnungswoche frei[raum] auf den ehemaligen Wittwer-Flächen

Hallo liebe Studierende,

ab Montag kommt etwas Großes auf euch zu! Endlich gibt es Zukunft für die leerstehenden ehemaligen wittwer-Räume auf dem Campus Vaihingen und ihr seid Teil davon! Mit frei[raum] wollen wir ein Gründercafé schaffen, das neben geilen Getränken und herausragendem Kaffee auch einen Workspace für Menschen wie euch bietet. Studierende, die neben Ihrem Studium Projekte starten, daran arbeiten und unsere Uni oder sogar die ganze Welt damit bereichern. Wir geben Raum, für innovatives Arbeiten in Projektgruppen und wollen so für das Thema Gründung sensibilisieren – durch interne und externe Veranstaltungen in Kooperation mit großen Unternehmen und jungen StartUps. Als Kooperationsprojekt zwischen Let US start! und stuvus hat frei[raum] optimale Chancen, um durchzustarten.

Ab Montag startet unsere erste große Testphase: frei[raum] ist von Studierenden für Studierende und deshalb wollen wir das detaillierte Konzept mit eurem Feedback gemeinsam erarbeiten. Deshalb: Kommt von Montag bis Samstag zwischen 9 und 21 Uhr vorbei, probiert unsere Getränke und verlegt doch einfach euer Meeting für das nächste anstehende Projekt in unseren Workspace. Wir stellen euch kostenlos Arbeitsmaterial zur Verfügung und wollen sehen, wie ihr dieses in eure Arbeit integriert. Ihr habt also equipmenttechnische Unterstützung bei eurer Arbeit und wir erfahren, wie ihr euch die Zukunft von frei[raum] vorstellt. Wenn das mal kein heißes Angebot ist…

Nochmal auf eine Blick der Plan für nächste Woche:

  1. frei[heit]: nächste Woche Montag bis Samstag zwischen 9 und 21 Uhr vorbeikommen (eingeschränkte Öffnungszeiten am Donnerstag!)
  2. frei[zeit]: leckere und innovative Getränke probieren
  3. frei[denker]: die Arbeit an eurem Projekt boosten durch Whiteboards, beschreibbare Wände und Co.

Und als kleines Special: Wenn ihr eure hässlichte Tasse heute am Campus Beach an frei[raum] spendet, gibt’s eine eiskalte Überraschung. Also schaut mal in eure WG-/Fachgruppen-/was auch immer-Schränke und kommt vorbei!

Mehr Infos über unsere Testphase und wie es mit frei[raum] weitergeht gibt’s auf Instagram unter: freiraum.stuttgart. Stay tuned!

Bei Fragen: Haut einfach raus – entweder via Mail oder ab nächster Woche persönlich vor Ort.

Wir sehen uns im frei[raum]!

Euer frei[raum]-Team

Einladung zur 59. Sitzung des Studierendenparlaments


Hallo liebe Studierende,

am nächsten Mittwoch, den 26.06., findet die nächste Sitzung des Studierendenparlaments statt. Die Themen für diese Sitzung werden derzeit noch gesammelt, aber es wird mit Sicherheit weiter über die Finanzierung eines Outdoor-Fitnessplatzes beim Gelände des Hochschulsports diskutiert.

Wenn es euch interessiert, dann kommt gerne um 14:30 Uhr in den Raum V27.03 im Pfaffenwaldring 27 (Luft- und Raumfahrttechnik). Die Sitzung ist wie immer öffentlich. Die Sitzungsunterlagen finden sich ab Freitag im Ilias-Ordner des Studierendenparlaments.



Die Wahlergebnisse sind da!

Letzte Woche haben 8,8% von euch Studierenden gewählt. Was das gebracht hat und wer nun im nächsten Jahr für euch im Senat, in den Fakultätsräten und im Studierendenparlament sitzen wird, das könnt ihr unter https://www.verwaltung.uni-stuttgart.de/dateien/190611_Bekanntmachung_Wahlergebnisse.pdf nachlesen. Das Dokument ist allerdings nur in den nächsten Wochen und nur innerhalb der Universität oder über das VPN-Netz zugänglich.

An dieser Stelle sagen wir als Studierendenvertretung vielen Dank an alle Helfer*innen und an die Wahlleitung von der Universität Stuttgart. Wenn ihr Feedback oder Verbesserungsvorschläge für die Wahl oder allgemeine Wahlwerbung habt, dann meldet euch gerne beim Referat Öffentlichkeitsarbeit auf stuvus.de